Klimawandel

– was ist das und was können wir Kinder dagegen tun?

  • Zeitraum: ganzjährig
  • Klassenstufe: 1 – 6
  • Unterrichtsdauer: 2,5 Stunden
  • Benötigtes Material: wettergerechte Kleidung und Verpflegung (kein Material für den
    Workshop nötig)
  • Kosten: keine

Zur Buchung von Terminen bitte im Kalender nach der Verfügbarkeit schauen. Bitte nur EINE Anmeldung pro Klasse pro Halbjahr senden.

Inhalte des Projekts

Das Klima wandelt sich und überall auf der Welt demonstrieren sogar Kinder
dagegen. Aber was genau ist der Klimawandel? Und warum sollten wir etwas
dagegen tun? Auf dem Gelände der Gartenarbeitsschule gehen wir dem
Klimawandel mit Experimenten, Spielen und Rätseln auf den Grund. Wir
erforschen, was die Folgen für uns, für unsere Nahrung und auch weltweit
bedeuten. Und natürlich schauen wir auch, was wir selbst, egal wie jung wir noch
sind, tun können, um uns für ein gesundes Klima einzusetzen

Bezug zum Berliner Rahmenlehrplan

3.1 Erde (RLP Sachunterricht)
3.2 Kind (RLP Sachunterricht)
3.3 Markt (RLP Sachunterricht)
3.4 Rad (RLP Sachunterricht)
3.5 Tier (RLP Sachunterricht)

SDG-Bezug (Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung

  • 2 Den Hunger beenden
  • 4 Inklusive, gerechte und hochwertige Bildung
  • 12 Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster
  • 13 Bekämpfung des Klimawandels
  • 15 Landökosysteme schützen